Fotoausstellung Taslima Akhter

Man kann eine Fotoausstellung kostenfrei über uns buchen!

Diese Ausstellung entstand im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Aktivistin Taslima Akhter und dem Friedrich-von-Alberti-Gymnasium aus Bad Friedrichshall. Frau Akhter arbeitet als freie Fotografin und
Dozentin für Fotojournalismus.
Außerdem engagiert sie sich als Präsidentin bei der „Bangladesh Garment Workers Solidarity“, einer Organisation zur Unterstützung der Textilarbeiter in Bangladesch.
Aus der mehr als einjährigen Zusammenarbeit mit der Aktivistin konnte diese Plakatausstellung im Rahmen eines Textilprojekts des Gymnasiums aus Bad Friedrichshall umgesetzt werden.
Die Worldpress-Photografin stellte die Bilder aus verschiedenen Themen ihrer Arbeit zur Verfügung. Axel Schütz, Leiter der „One-World-Initiative“ der Schule, gestaltete diese Plakatreihe.
Diese Ausstellung ist interaktiv. Taslima Akhter erläutert in Videosequenzen ihre Arbeit. Über QR-Codes können diese abgerufen werden. Außerdem konnten wir auch Dan Archer (New York) mit seinen „Reporterskizzen aus Bangladesh“ für diese Ausstellung gewinnen. Die kostenfreie Nutzung seiner Arbeit ergänzt die Ausstellung.

Ausstellung bitte erfragen

Dan_Archer_Textilindustrie_Reporterskizzen_1

Dan_Archer_Textilindustrie_Reporterskizzen_2

Dan_Archer_Textilindustrie_Reporterskizzen_3

Dan_Archer_Textilindustrie_Reporterskizzen_4

Dan_Archer_Textilindustrie_Reporterskizzen_5

Gerne können Sie aber auch zusätzlich für die Garment Workers Solidarity eine Spende machen.

Spendenkonto: