Die Ausstellung ist in Löffingen

Am 25. Februar eröffnete Axel Schütz die Ausstellung von Taslima Akhter. Die FairTrade Stadt Löffingen hat die Ausstellung von der FairTrade Stadt Bad Dürrheim übernommen. So macht diese Ausstellung nach St. Georgen, nun schon in der dritten Stadt Station im Südschwarzwald. „Life and Struggle“ wird in der Städtischen Galerie die nächsten Wochen zu sehen sein. Die Entstehung der Bilder, der Ausstellung und die Geschichte hinter dem T-Shirt waren Themen des Vortrags, aber auch, was man konkret machen kann.

Die Initiative des Friedrich-von-Alberti-Gymnasium Bad Friedrichshall zum Globalen Lernen stieß auf viele Nachfragen. Aber insbesonders das Projekt „#changemaker“ wurde interessiert wahrgenommen und ein Kontakt mit dem FairTrade-Team sowie mit Herrn Rontke von der Stadt vereinbart.

Artikel: Südkurier

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*